Frühjahr 2007

Die Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen nimmt einen entsprechenden Teil der ehrenamtlichen Zeit in

Anspruch. Am Triebwagen werden weitere Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Auch Teile der

Seitenwände werden entfernt.

 

 

   

Oktober 2007

Ausbau von Teilen zur Aufarbeitung und Vorbereitung des Fahrzeuges für Metallarbeiten.

Hier Führerstand 1.

 

 

   

Ausbau der Inneneinrichtung. Die Abteile sind nun komplett verschwunden. Ein Blick von der

Rückwand des Maschinenraumes bis zum Führerstand 2.

 

 

   

Ende 2007

Der Ausbau der Metallplatten an der Decke am Führerstand 2 ist sehr zeitintensiv. Dutzende

von defekten Schrauben halten die Bleche.

 

I

 

 

Copyright (c) by VT92 501 GbR