Der VT92 muss seinen Standort in Sittensen verlassen. Ein neuer Stellplatz wurde in Bockenem gefunden. Allerdings

muss zunächst das Gleis freigeschnitten werden.

 

    .

Die Anschlussweiche muss vor der Nutzung gangbar gemacht werden.

 

Das Freischneiden des Gestänges erfolgte im kalten Schnee.

 

     

Überführung des VT92 bei miesem Wetter hier zwischen Hamburg und Hannover. Foto: Sven Eichler

 

     

Zwischenstation in Derneburg. Zunächst stand der VT92 kurzzeitig am Bahnhof Derneburg um dann von der Dampfzug Betriebsgemeinschaft Hildesheim zunächst nach Bornum gebracht zu werden.

 

     

Die nächste Zwischenstation ist Bornum am Harz.

 

     

Der VT92 ist nun in Bockenem angekommen.

 

     

Doch der Triebwagen soll noch weiter Richtung Bahnhof gezogen werden. Dafür ist es notwendig,

das Gleis freizuräumen.

 

     

Dank einer Lagermöglichkeit, kann der VT92 wieder leergeräumt werden.

 

     

 

      

Zum Sommerfest wird auch die Beleuchtungsanlage wieder in Betrieb genommen.

 

     

 

     

Für den Arbeitseinsatz am Triebwagen wurde ein Werkstattwagen gebaut.

 

     

Der erste Winter in Bockenem.

 

     

Die Abreise aus Bockenem erfolgt im Buffetwagen der DBG Hildesheim.

 

Copyright (c) by VT92 501 GbR (2019)